Home
Tramstadt ausbauen!
Basel wird oft als Tramstadt gepriesen.
Um diesem Anspruch gerecht zu werden, muss unser Tramnetz weiter ausgebaut werden. Ziel ist es einerseits, die Luftschadstoffbelastung trotz steigendem Verkehrsaufkommen zu reduzieren. Ziel muss es anderseits sein, das «Nadelöhr» Innerstadt zu entlasten, die Quartiere und Agglomerationsgemeinden direkt zu verbinden und möglichst nah ans Regio-S-Bahnnetz anzubinden.
Dafür will die Traminitiative die gesetzlichen Grundlagen schaffen:
  • Die Johanniterbrücke wird wieder ins Tramnetz eingebunden. So kann eine wichtige Tramverbindung zwischen Gross-und Kleinbasel wieder hergestellt werden.
  • Das Tramnetz soll durch geeignete zusätzliche Strecken ergänzt werden.
    Stark frequentierte Buslinien werden durch Tramlinien ersetzt.
Das Basler Tramnetz ist noch nicht fertig gebaut. Packen wir's an!
  Unterschriftenbogen >>    (A4, pdf-Datei)