Home
Medienmitteilungen
Hier finden Sie Medienmitteilungen im thematischen Zusammenhang mit der Traminitiative.
Seite zurück   |   Nächste Seite
24.05.2013 «Stiig-um» verlangt «Tram 30»
Die von Regierungsrat Wessels präsentierten «Stiig-um»-Studien belegen: Es braucht neben vielen anderen Massnahmen auch Verbesserungen beim innerstädtischen Tramnetz sowie Beschränkungen für den motorisierten Durchgangsverkehr.
03.05.2013 Dank «Tram 30» eine erholsame Innerstadt!
Das Tramkomitee fordert nun rasche Taten. Prioritär soll die Tramverbindung von der Lyss durch den Petersgraben zum Totentanz realisiert werden. Dies würde eine nahe und rasche Umfahrung der Innerstadt ermöglichen.
24.01.2013 Luftschadstoffwerte sind in der Feldbergstrasse weiterhin prekär: «Tram 30» als ökologisches Erfolgsprojekt
Laut Lufthygieneamt zeigt die Luftschadstoffbelastung in Basel insgesamt eine sinkende Tendenz. Entgegen dem Trend bleibt in der Feldbergstrasse die Luftschadstoffbelastung viel zu hoch. Die Machbarkeit der Tramlinie 30 abzuklären und deren Planung voranzutreiben wird daher dringlich.
07.01.2013 Baudirektor lässt Falschinformationen verbreiten
«Basel baut», heisst eine neue Hochglanzbroschüre des Baudirektors. Darin wird in Grafik und Text der grossrätliche Planungsauftrag zum erfolgversprechenden Projekt «Tram 30» unterdrückt.
13.12.2012 Mega-Dieselbusse bedrohen Basel
Überlange Dieselbusse sollen schon 2015 durch Basler Quartiere fahren. Dies missachtet den Volkswillen von 2007, schädigt die Umwelt, schafft noch mehr Gefahr auf dem Bahnhofplatz sowie generell fürs Velo und zu Fuss. Und verletzt die gesetzliche Pflicht zur Förderung des Trams und für «Tram 30». Die Regierung muss jetzt einschreiten.
Seite zurück   |   Nächste Seite